Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
BVB muss auf Durm und Subotic verzichten - Kampl-Einsatz fraglich

Fußball BVB muss auf Durm und Subotic verzichten - Kampl-Einsatz fraglich

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss in der ersten Hauptrunde um den DFB-Pokal beim Chemnitzer FC am Sonntag (14.30 Uhr/Sky) weiter auf die Verteidiger Erik Durm und Neven Subotic verzichten.

Voriger Artikel
Hamburg mit Interesse an Barca-Talent Halilovic
Nächster Artikel
Großkreutz besiegelt Heimniederlage von BVB II

BVB muss auf Durm und Subotic verzichten - Kampl-Einsatz fraglich

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Dortmund. Weltmeister Durm leidet noch immer unter Kniebeschwerden, Subotic unter Rückenproblemen. Beide hatten bereits bei den Qualifikationsspielen um die Europa League gegen den Wolfsberger AC (1:0/5:0) gefehlt.

Trainer Thomas Tuchel ließ derweil den Einsatz seines Mittelfeldspielers Kevin Kampl offen. Der slowenische Nationalspieler war am Freitag im Training umgeknickt. "Es ist medizinisch nichts dramatisches, es kommt auf sein Schmerzempfinden an", sagte Tuchel am Samstag: "Es tut sehr weh, kann sich aber auch schnell beruhigen."

Tuchel erwartet im dritten Pflichtspiel der Saison in Chemnitz "einen sehr körperlichen und emotionalen Gegner, der auch über das Körperliche versucht, uns die Stirn zu bieten und der mit Sicherheit alles versuchen wird, um die Sensation zu schaffen".

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr