Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Baldivieso neuer Nationaltrainer von Bolivien

Fußball Baldivieso neuer Nationaltrainer von Bolivien

Julio Cesar Baldivieso ist neuer Fußball-Nationaltrainer Boliviens. Das gab der bolivianische Verband (FBF) am Freitag bekannt. Der 43 Jahre alte ehemalige bolivianische Nationalspieler tritt die Nachfolge von Mauricio Soria an.

Voriger Artikel
UEFA: Kandidat Platini schweigt zur FIFA-Wahl
Nächster Artikel
Titelverteidiger Bayern München mit Auftaktsieg

Baldivieso neuer Nationaltrainer von Bolivien

Quelle: AIZAR RALDES / STR / SID-IMAGES/AFP

La Paz. Ursprünglich war vor wenigen Tagen noch Miguel Angel Portugal als neuer Nationalcoach von der FBF vorgestellt worden. Der Spanier war aber am Widerstand der Vereine gescheitert, sodass schnell ein neuer Coach gefunden werden musste. Baldivieso, der während seiner Spieler-Karriere 2006 einmal wegen Dopings für sechs Monate gesperrt worden war, soll Bolivien erstmals seit 1994 wieder zu einer WM-Endrunde führen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr