Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Barca-Kroate Halilovic wechselt zum HSV

Fußball Barca-Kroate Halilovic wechselt zum HSV

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat sich nach längerem Tauziehen die Dienste des kroatischen Mittelfeldspielers Alen Halilovic gesichert. Der 20-Jährige absolvierte am Donnerstag in der Hansestadt seinen Medizincheck.

Voriger Artikel
Pogba vor Rekord-Transfer zu Manchester United
Nächster Artikel
Götze-Rückkehr nach Dortmund perfekt

Barca-Kroate Halilovic wechselt zum HSV

Quelle: KARIM SAHIB / SID-IMAGES

Hamburg. Die Vertragsdauer ist noch nicht bekannt, soll aber im weiteren Verlauf des Tages geklärt werden.

Halilovic stand zuletzt offiziell beim FC Barcelona unter Vertrag, die Katalanen liehen ihn allerdings in der vergangenen Saison an Sporting Gijon aus. Der kroatische Nationalspieler kam bislang auf neun Länderspieleinsätze, gehörte allerdings bei der EM-Endrunde in Frankreich nicht zum Auswahlkader.

Die Ablösesumme für Halilovic wird auf rund fünf Millionen Euro geschätzt. Nach spanischen Medienberichten hat sich Barcelona ein Rückkaufrecht zusichern lassen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr