Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Barcelona gewinnt Testspiel gegen Leicester

Fußball Barcelona gewinnt Testspiel gegen Leicester

Der spanische Fußballmeister FC Barcelona hat sein Testspiel gegen den englischen Meister Leicester City für sich entschieden. Die Mannschaft von Trainer Luis Enrique gewann im schwedischen Solna ohne den deutschen EM-Fahrer Marc-André ter Stegen 4:2 (3:0).

Voriger Artikel
Rummenigge kritisiert Schweinsteiger-Ausbootung bei ManUnited scharf
Nächster Artikel
Piräus, Donezk und Fenerbahce scheitern in Champions-League-Quali

Barcelona gewinnt Testspiel gegen Leicester

Quelle: SID-IMAGES

Solna. Die Treffer für Barca erzielten Munir El Haddadi (26., 45.), Luis Suárez (34.) und Rafa Mujica (84.), für Leicester traf Ahmed Musa (48., 66.).

Beim Sensations-Meister der vergangenen Premier-League-Saison stand Neuzugang Ron-Robert Zieler im Tor, Robert Huth begann in der Innenverteidigung. Der Ex-Schalker Christian Fuchs wurde zur zweiten Hälfte eingewechselt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr