Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Barcelona macht Milliarden-Deal mit Nike perfekt

Fußball Barcelona macht Milliarden-Deal mit Nike perfekt

Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat einen Milliarden-Deal mit dem Sportartikelhersteller Nike perfekt gemacht. Der viermalige Champions-League-Gewinner verlängerte seinen Ausrüstervertrag mit dem US-Branchenführer vorzeitig um neun Jahre von 2018 bis 2026. Dies gab Barcas Markentingchef Manel Arroyo am Samstag bekannt.

Voriger Artikel
Ballack fordert mehr Respekt für Schweinsteiger
Nächster Artikel
Bugar gegen Aufstiegsspiele zur 3. Liga

Barcelona macht Milliarden-Deal mit Nike perfekt

Quelle: PIXATHLON/SID

Barcelona. Die Katalanen kassieren dadurch jährlich 150 Millionen Euro, macht für die neun Jahre insgesamt 1,35 Milliarden.

Nike ist seit 1998 Ausrüster des FC Barcelona, derzeit kassiert der Klub der Superstars Lionel Messi, Neymar und Luis Suárez sowie des deutschen Nationaltorhüters Marc-André ter Stegen rund 100 Millionen Euro.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr