Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Bargfrede bis 2018 bei Werder

Fußball Bargfrede bis 2018 bei Werder

Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede hat beim Fußball-Bundesligisten Werder Bremen seinen noch bis 2017 laufenden Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert.

Voriger Artikel
Watzke: Pokalfinale "auf Wembley-Niveau"
Nächster Artikel
Anti-Terror-Versicherung für EM "unbezahlbar"

Bargfrede bis 2018 bei Werder

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Bremen. Insgesamt trug der 27-Jährige bislang in 137 Bundesligaspielen das Trikot der Hanseaten und erzielte dabei vier Tore. Wegen eines Meniskusrisses kam Bargfrede in der abgelaufenen Spielzeit allerdings seit Januar nicht mehr zum Einsatz.

"Werder ist mein sportliches Zuhause, hier fühle ich mich rundum wohl", sagte Bargfrede, der schon vor zwölf Jahren als 15-Jähriger ins Leistungszentrum der Norddeutschen gewechselt war.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die Recken gegen den TV Hüttenberg im Spiel

Am Sonntag hat der TSV Hannover-Burgdorf sich im Heimspiel gegen Aufsteiger TV Hüttenberg durchgesetzt.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
17. Dezember 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufgruppe

Es ist gute Tradition bei der HAZ-Laufgruppe, dass die Teilnehmer vor ihrem ersten Testwettkampf am Maschsee-Silversterlauf einheitlich ausgerüstet werden. Am Sonnabend gab’s deshalb beim gemeinsamen Training das neue HAZ-Laufshirt.

mehr