Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Barnetta wechselt in die USA

Fußball Barnetta wechselt in die USA

Tranquillo Barnetta wechselt ablösefrei in die USA zu Philadelphia Union. Dies teilte der Verein der Major League Soccer (MLS) am Mittwoch mit. Der Schweizer Nationalspieler, dessen Vertrag bei Fußball-Bundesligist Schalke 04 nach drei Jahren im Sommer ausgelaufen war, hatte zuletzt ein Probetraining beim US-Team absolviert.

Voriger Artikel
Mainz 05 gewinnt Testspiel gegen Kloses Lazio
Nächster Artikel
Medien: Ramos verlängert bis 2020 bei Real Madrid

Barnetta wechselt in die USA

Quelle: SID-IMAGES/FIRO

Philadelphia. Über die Vertragsmodalitäten wurden keine Angaben gemacht.

Barnetta (30) war 2012 ablösefrei von Bayer Leverkusen nach Gelsenkirchen gewechselt, konnte die Erwartungen aber nie erfüllen. Der Mittelfeldspieler bestritt nur 60 Pflichtspiele für die Königsblauen und wurde zwischenzeitlich an Eintracht Frankfurt ausgeliehen. Erst unter Trainer Roberto Di Matteo kam er häufiger zum Einsatz.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr