Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bayer Leverkusen holt Da Costa und Meffert zurück

Fußball Bayer Leverkusen holt Da Costa und Meffert zurück

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen holt seine beiden Eigengewächse Danny da Costa und Jonas Meffert zurück. Dies teilte die Werkself am Montag mit. Bayer, das sich am Wochenende erneut für die Champions League qualifiziert hatte, zog in beiden Fällen eine Rückkaufoption.

Voriger Artikel
Bestätigt: Präsentation des EM-Kaders in der französischen Botschaft
Nächster Artikel
Frauenfußball: Wolfsburg holt Isländerin Gunnarsdottir

Bayer Leverkusen holt Da Costa und Meffert zurück

Quelle: Philipp Szyza / SID-IMAGES/PIXATHLON

Leverkusen. Außenverteidiger Danny da Costa wurde in der laufenden Spielzeit beim Bundesliga-Rivalen FC Ingolstadt ebenso zum Stammspieler wie Mittelfeldspieler Meffert beim Zweitligisten Karlsruher SC. Beide Akteure hatten bei ihren Klubs noch bis zum 30. Juni 2017 datierte Verträge, Bayer 04 hatte sich jedoch ein Rückkaufrecht ein Jahr vor Ablauf zusichern lassen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr