Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Bayer mit Bender und Calhanoglu nach Monaco

Fußball Bayer mit Bender und Calhanoglu nach Monaco

Mit Kapitän Lars Bender (27) und Hakan Calhanoglu (22) hat Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen am Montagnachmittag die Reise zum Champions-League-Gruppenspiel am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) bei AS Monaco angetreten.

Voriger Artikel
Muskelbündelriss: Hoffenheim vorerst ohne Uth
Nächster Artikel
Köln droht Strafe nach "Sitzblockade" gegen RB-Bus

Bayer mit Bender und Calhanoglu nach Monaco

Quelle: Norbert Schmidt / PIXATHLON/SID-IMAGES

Leverkusen. Zuletzt hatten die beiden Mittelfeldspieler beim FSV Mainz 05 (3:2) nicht gespielt.

Ein Einsatz von Calhanoglu deutet sich an. Trainer Roger Schmidt sagte vor dem Abschlusstraining am Abend: "Bei ihm sieht es sehr gut aus." Bei Bender jedoch, so Schmidt, "muss man das Training abwarten."

Sportchef Rudi Völler weiß, dass der Werksklub bei den Monegassen punkten muss: "Wir sind unter Druck. Wir brauchen in Monaco ein Ergebnis, das uns bis zum letzten Spieltag alle Chancen lässt."

Das sieht auch Klub-Chef Michael Schade so: "Wir wollen in die K.o.-Runde der Champions League und dafür ist ein Punktgewinn in Monaco sehr wichtig", sagte der Geschäftsführer, "das Spiel in Mainz macht optimistisch - auch wenn wir mit Respekt nach Monaco fahren."

Völler blickte nach dem 2:2 zum Auftakt der Königsklasse gegen ZSKA Moskau schon voraus: "Es ist die ausgeglichenste Gruppe und eine Entscheidung wird wohl erst ganz am Ende fallen."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr