Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Bayer mit Bender und Calhanoglu nach Monaco

Fußball Bayer mit Bender und Calhanoglu nach Monaco

Mit Kapitän Lars Bender (27) und Hakan Calhanoglu (22) hat Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen am Montagnachmittag die Reise zum Champions-League-Gruppenspiel am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) bei AS Monaco angetreten.

Voriger Artikel
Muskelbündelriss: Hoffenheim vorerst ohne Uth
Nächster Artikel
Köln droht Strafe nach "Sitzblockade" gegen RB-Bus

Bayer mit Bender und Calhanoglu nach Monaco

Quelle: Norbert Schmidt / PIXATHLON/SID-IMAGES

Leverkusen. Zuletzt hatten die beiden Mittelfeldspieler beim FSV Mainz 05 (3:2) nicht gespielt.

Ein Einsatz von Calhanoglu deutet sich an. Trainer Roger Schmidt sagte vor dem Abschlusstraining am Abend: "Bei ihm sieht es sehr gut aus." Bei Bender jedoch, so Schmidt, "muss man das Training abwarten."

Sportchef Rudi Völler weiß, dass der Werksklub bei den Monegassen punkten muss: "Wir sind unter Druck. Wir brauchen in Monaco ein Ergebnis, das uns bis zum letzten Spieltag alle Chancen lässt."

Das sieht auch Klub-Chef Michael Schade so: "Wir wollen in die K.o.-Runde der Champions League und dafür ist ein Punktgewinn in Monaco sehr wichtig", sagte der Geschäftsführer, "das Spiel in Mainz macht optimistisch - auch wenn wir mit Respekt nach Monaco fahren."

Völler blickte nach dem 2:2 zum Auftakt der Königsklasse gegen ZSKA Moskau schon voraus: "Es ist die ausgeglichenste Gruppe und eine Entscheidung wird wohl erst ganz am Ende fallen."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr