Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bayer wohl doch mit Hilbert gegen Borissow

Fußball Bayer wohl doch mit Hilbert gegen Borissow

Bayer Leverkusen kann zum Champions-League-Auftakt am Mittwoch gegen den weißrussischen Pokalsieger BATE Borissow (20.45 Uhr/Sky) wohl doch auf Roberto Hilbert zurückgreifen.

Voriger Artikel
Maradona attackiert Blatter und Platini
Nächster Artikel
Flüchtlingskrise: Polnische Fußball-Fans hetzen via Facebook

Bayer wohl doch mit Hilbert gegen Borissow

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Leverkusen. Der Rechtsverteidiger klagte nach der 0:1-Heimniederlage gegen Darmstadt 98 in der Liga über Kniebeschwerden, doch Trainer Roger Schmidt rechnet offenbar mit seinem Einsatz.

"Bei Roberto sieht es überraschend gut aus", sagte Schmidt: "Er hat sich sehr schnell regeneriert, die Physios haben sehr viel mit ihm gearbeitet." Die endgültige Entscheidung über einen Einsatz werde aber erst am Mittwoch vor dem Spiel fallen.

 

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr