Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bayern-Bus in Unfall verwickelt

Fußball Bayern-Bus in Unfall verwickelt

Der Mannschaftsbus des deutschen Fußball-Rekordmeisters Bayern München ist am Freitagnachmittag in einen Unfall verwickelt worden. Das teilte die Polizei Südhessen mit.

Voriger Artikel
Fall Blatter: FIFA sichert Behörden Unterstützung zu
Nächster Artikel
Entscheidung über Warner-Auslieferung verschoben

Bayern-Bus in Unfall verwickelt

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Bischofsheim. Auf der A60 kollidierte ein PKW beim Auffahren auf die Autobahn an der Anschlussstelle Bischofsheim mit einem LKW und schleuderte anschließend gegen den Bus.

Der Bus, der sich ohne die Mannschaft auf dem Weg zum Auswärtsspiel des FC Bayern beim FSV Mainz 05 (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) befand und an dem ein Schaden von rund 7000 Euro entstand, konnte seine Fahrt nach einer knappen Stunde fortsetzen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr