Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bayern-Kapitän Lahm befürwortet Hoeneß-Rückkehr

Fußball Bayern-Kapitän Lahm befürwortet Hoeneß-Rückkehr

Auch Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm würde eine Rückkehr von Uli Hoeneß zum deutschen Fußball-Rekordmeister begrüßen. "Uli Hoeneß ist jemand, der klare Entscheidungen trifft und diese durchsetzt und damit für Ordnung sorgt", sagte der 32-Jährige der Zeit (Donnerstagausgabe).

Voriger Artikel
Schalke weiter ohne Goretzka und Choupo-Moting
Nächster Artikel
Heldt: "Von Breitenreiters Qualität überzeugt"

Bayern-Kapitän Lahm befürwortet Hoeneß-Rückkehr

Quelle: pixxmixx / PIXATHLON/SID-IMAGES

München. Der FC Bayern brauche "jemanden, der Qualität aufgrund seiner Erfahrungen beurteilen und Entscheidungen treffen kann", begründete Lahm seinen Wunsch. Hoeneß habe diese Erfahrung "als aktiver Profi und als Funktionär im Spitzenfußball" und sei in der Lage, "Topspieler" zu erkennen. Der ehemalige Bayern-Präsident hatte angekündigt, dass er erst im Sommer entscheiden will, ob er wieder auf eine Führungsposition im Verein zurückkehren wird.

Hoeneß war am 29. Februar nach 637 Tagen Haft vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen worden. Der Ex-Nationalspieler war am 13. März 2014 wegen Steuerhinterziehung von 28,5 Millionen Euro zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Am 2. Juni 2014 hatte der 64-Jährige seine Haftstrafe angetreten.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr