Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Bayern München und Audi verlängern bis 2025

Fußball Bayern München und Audi verlängern bis 2025

Fußball-Rekordmeister Bayern München setzt seine langjährige Partnerschaft mit dem Automobilhersteller Audi fort. Wie der Klub am Dienstagabend mitteilte, wurde der Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2025 verlängert.

Voriger Artikel
Monaco, Wien, Zagreb und Nikosia in Play-offs zur Champions League
Nächster Artikel
Costa und Vidal führen Bayern in Traumfinale gegen Real

Bayern München und Audi verlängern bis 2025

Quelle: SID-IMAGES/SID-IMAGEBANK

München. "Wir freuen uns und sind sehr stolz darauf, die bisherige Partnerschaft mit Audi nun bis ins nächste Jahrzehnt fortzusetzen", sagte der Bayern-Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge: "Audi ist für uns hier in Deutschland, aber auch weltweit ein großartiger Partner, mit dem wir in den kommenden Jahren sehr innovativ zusammenarbeiten werden."

Bayern München und die Audi AG sind seit dem Jahr 2002 exklusive Partner. Der Automobilkonzern aus Ingolstadt ist darüber hinaus mit 8,33 Prozent Anteilseigner an der FC Bayern München AG.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr