Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bayern München verschärft Sicherheitsvorkehrungen

Fußball Bayern München verschärft Sicherheitsvorkehrungen

Fußball-Rekordmeister Bayern München hat die Sicherheitsvorkehrungen bei Heimspielen verschärft. Ab sofort ist die Mitnahme von Handtaschen und Rücksäcken, die größer als das Format Din A4 sind, nicht mehr gestattet.

Voriger Artikel
Werner nach Tod des Sohnes: "Dunkelsten Wochen meines Lebens"
Nächster Artikel
Medien: Bale verlängert bei Real vorzeitig bis 2021

Bayern München verschärft Sicherheitsvorkehrungen

Quelle: CHRISTOF STACHE / SID-IMAGES

München. Außerdem sind alle Arten von Flaschen, Thermoskannen und Flüssgkeiten verboten. Das teilte der Verein auf seiner Homepage mit.

Der deutsche Rekordmeister startet am Freitagabend (20.30 Uhr/ARD und Sky) gegen Werder Bremen in die neue Bundesliga-Saison.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr