Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bayern ohne Neuer nach Rostow - Robben im Training

Fußball Bayern ohne Neuer nach Rostow - Robben im Training

Bayern München muss am Mittwoch (18.00 Uhr MEZ) im Gruppenspiel der Champions League bei FK Rostow auf Nationaltorwart Manuel Neuer verzichten. Der 30-Jährige fällt wegen einer Wadenverhärtung aus, Neuer fehlte deshalb auch am Montag beim Training.

Voriger Artikel
Kurze Wege: WM in Katar soll "ultimative Lebenserfahrung" werden
Nächster Artikel
Peter verlängert in Wolfsburg

Bayern ohne Neuer nach Rostow - Robben im Training

Quelle: JOHN THYS / SID-IMAGES

München. Für den DFB-Kapitän wird Sven Ulreich im Tor des deutschen Fußball-Rekordmeisters stehen.

Auch der angeschlagene Arturo Vidal konnte am Montag noch nicht trainieren. Sein Einsatz in der Königsklasse dürfte deshalb unwahrscheinlich sein. Auf Arjen Robben und Javi Martínez muss Trainer Carlo Ancelotti in Russland wohl ebenfalls weiter verzichten.

Beide Nationalspieler, die wegen muskulärer Probleme ausgefallen waren, absolvierten am Montag immerhin schon wieder das Aufwärmprogramm mit der Mannschaft. Danach setzten Robben und Martínez aber ihre individuellen Übungen fort.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr