Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bayerns Coman bei U21-Spiel für Frankreich angeschlagen ausgewechselt

Fußball Bayerns Coman bei U21-Spiel für Frankreich angeschlagen ausgewechselt

Fußball-Meister Bayern München droht der Ausfall von Neuzugang Kingsley Coman. Wie die Münchner via Twitter mitteilten, wurde der 19 Jahre alte Außenstürmer im Spiel der französischen U21-Nationalmannschaft in Schottland (2:1) nach 23 Minuten "offenbar wegen einer Oberschenkelverletzung" ausgewechselt.

Voriger Artikel
Brasilien ohne Abwehrspieler David Luiz gegen Venezuela
Nächster Artikel
Italien für Fußball-EM 2016 qualifiziert

Bayerns Coman bei U21-Spiel für Frankreich angeschlagen ausgewechselt

Quelle: JEAN-FRANCOIS MONIER / STR / SID-IMAGES/AFP

Aberdeen. Details über die Schwere der Blessur und die mögliche Ausfallzeit standen zunächst noch aus.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr