Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Beckenbauer: "Keine Notwendigkeit" für längere Schweinsteiger-Einsätze"

Fußball Beckenbauer: "Keine Notwendigkeit" für längere Schweinsteiger-Einsätze"

Franz Beckenbauer sieht DFB-Kapitän Bastian Schweinsteiger trotz seines fulminanten Kurzauftritts gegen die Ukraine (2:0) weiter nur als Teilzeitarbeiter in der Fußball-Nationalmannschaft.

Voriger Artikel
Zlatan rettet Schweden - wer sonst?
Nächster Artikel
Bild: Reus droht wegen Sehneneinriss lange Pause

Beckenbauer: "Keine Notwendigkeit" für längere Schweinsteiger-Einsätze"

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Evian. "Ich glaube nicht, dass er schon so weit ist", sagte der Kaiser beim EM-Talk von Bild. Und dann bestehe angesichts des Kaders "keine Notwendigkeit" für Startelf-Einsätze.

"Ich kann mir vorstellen, dass er auf einem gutem Weg ist. Seinen Willen kennen wir nicht zuletzt durch die WM in Brasilien", sagte der 70 Jahre alte Beckenbauer. Schweinsteiger (31) werde "weiter seine Kurzeinsätze haben. Das müssen ja nicht nur zwei Minuten sein. Das kann auch länger sein, mal eine halbe Stunde oder eine Halbzeit."

Beim Auftaktsieg gegen die Ukraine war der England-Legionär von Manchester United in der 90. Minute eingewechselt worden und hatte in der Nachspielzeit das 2:0 erzielt. Es war das erste Länderspieltor seit fünf Jahren für Schweinsteiger, der sich im März einen Innenbandanriss im Knie zugezogen hatte.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr