Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bellarabi verletzt - Löw: "Kein größeres Problem"

Fußball Bellarabi verletzt - Löw: "Kein größeres Problem"

Karim Bellarabi hat sich im Testspiel der Fußball-Nationalmannschaft gegen die eigene U20 (7:0) am Donnerstag leicht verletzt. "Er hat eine leichte Zerrung", sagte Bundestrainer Joachim Löw am Samstag: "Das sollte aber kein größeres Problem sein.

Voriger Artikel
Champions League: Tottenham spielt in Wembley
Nächster Artikel
Löw zum Thema Götze und Bayern München: "Interessiert mich nicht mehr"

Bellarabi verletzt - Löw: "Kein größeres Problem"

Quelle: Bernd Feil/M.i.S. / PIXATHLON/SID-IMAGES

Ascona. Er dürfte morgen oder übermorgen wieder mit dem Lauftraining anfangen."

Zum Länderspiel am Sonntag (17.45/ARD) gegen die Slowakei in Augsburg wird der Leverkusener Flügelstürmer aber nicht mitreisen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr