Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Benfica Lissabon gewinnt portugiesischen Supercup

Fußball Benfica Lissabon gewinnt portugiesischen Supercup

Portugals Fußball-Rekordmeister Benfica Lissabon darf bereits den ersten Titel der neuen Saison feiern. Gegen Pokalsieger Sporting Braga gewann der amtierende Meister am Sonntag in Aveiro das Duell um den Supercup mit 3:0 (1:0).

Voriger Artikel
Wien: Büskens gewinnt sein erstes Wiener Derby
Nächster Artikel
Inter trennt sich von Trainer Mancini - De Boer soll Nachfolger werden

Benfica Lissabon gewinnt portugiesischen Supercup

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Lissabon. Franco Cervi (10.), Jonas (75.) und Pizzi (90.+2) trafen für den 35-maligen portugiesischen Meister.

In der Partie wurde zudem erstmals der Videosbeweis auf portugiesischem Boden getestet. Das Land des aktuellen Fußball-Europameisters nimmt an einem internationalen Testlauf des Weltfußballverbandes FIFA teil. Der Ausgang des Spiels wurde jedoch nicht beeinflusst.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr