Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Benteke führt Liverpool zum Sieg gegen Bournemouth - Can und Firmino eingewechselt

Fußball Benteke führt Liverpool zum Sieg gegen Bournemouth - Can und Firmino eingewechselt

Neuzugang Christian Benteke hat den FC Liverpool zum zweiten Saisonsieg in der englischen Premier League geführt. Der belgische Fußball-Nationalstürmer erzielte beim 1:0 (1:0) gegen den Aufsteiger AFC Bournemouth das Tor des Abends (26.) für die Reds, bei denen U21-Nationalspieler Emre Can (52.) und der Ex-Hoffenheimer Roberto Firmino (70.) im zweiten Durchgang eingewechselt wurden.

Voriger Artikel
Vertragsbruch: Benfica fordert 7,5 Millionen Euro von Ex-Coach Jesus
Nächster Artikel
Ohne ter Stegen: Barça verpasst Supercup-Wunder

Benteke führt Liverpool zum Sieg gegen Bournemouth - Can und Firmino eingewechselt

Quelle: SID

Liverpool. Damit liegt Liverpool nach Abschluss des zweiten Spieltags auf dem dritten Tabellenplatz gleichauf mit Manchester United hinter dem punktgleichen Spitzenduo Manchester City and Leicester City. Liga-Neuling Bournemouth bleibt trotz eines couragierten Auftritts ohne Punkt und Torerfolg Tabellenvorletzter.

Der 24-jährige Benteke war im Juli für eine kolpotierte Ablösesumme von 46,5 Millionen Euro vom Ligarivalen Aston Villa zum 18-maligen englischen Meister gewechselt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr