Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Berater: Cristiano Ronaldo beendet Karriere bei Real Madrid

Fußball Berater: Cristiano Ronaldo beendet Karriere bei Real Madrid

Weltfußballer Cristiano Ronaldo (30) wird seine Karriere seinem Berater zufolge beim spanischen Rekordmeister Real Madrid beenden. "Er ist der beste Spieler, den es je gegeben hat.

Voriger Artikel
Italien: Frauenfußball-Verein kapituliert vor Mafia-Drohungen
Nächster Artikel
Unerlaubt abwesend: Angola entlässt Nationaltrainer Filemon

Berater: Cristiano Ronaldo beendet Karriere bei Real Madrid

Quelle: ALTERPHOTOS/Victor Blanco / pixathlon/SID-IMAGES

Madrid. Ich bin mir sicher, er wird die nächsten vier, fünf, sechs, sieben Jahre bei Real spielen", sagte Jorge Mendes im Interview mit Sky Sports: "Er wird seine Karriere dort beschließen, wenn er 40 ist."

Zuletzt war intensiv über einen Wechsel des portugiesischen Superstars zum von katarischen Investoren kontrollierten französischen Meister Paris St. Germain spekuliert worden. Auch eine Rückkehr zu Manchester United erschien zumindest möglich, ebenso eine Fortsetzung von Ronaldos Karriere in den USA.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions gegen Halle

Eishockey-Oberliga: Hannover Scorpions gegen Saale Bulls Halle .

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr