Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Berater demeniert Gespräche zwischen Wolfsburg und Dante

Fußball Berater demeniert Gespräche zwischen Wolfsburg und Dante

Bei der Suche nach einer Verstärkung für die Abwehr hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg offenbar den Brasilianer Dante im Visier. Der Berater des Innenverteidigers von Rekordmeister Bayern München demenierte jedoch einen Bericht der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung, wonach es bereits erste Gespräche über einen Wechsel gegeben haben soll.

Wolfsburg. "Ein Gespräch zwischen Wolfsburg und dem Spieler hat nicht stattgefunden", sagte Dante-Berater Marcus Marin dem Fachblatt kicker: "Wir gehen derzeit weiter davon aus, dass Dante beim FC Bayern bleibt."

Der Abwehrspieler besitzt in München noch einen gut dotierten Vertrag bis 2017, unter Trainer Pep Guardiola hat er jedoch seinen Stammplatz verloren. Nach der Verletzung von Innenverteidiger Medhi Benatia (Oberschenkel) dürften Dantes Aktien bei Guardiola zumindest kurzfristig wieder gestiegen sein.

 

 

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr