Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Besonderes Bonbon: Sky zeigt Mainz gegen Bayern unverschlüsselt

Fußball Besonderes Bonbon: Sky zeigt Mainz gegen Bayern unverschlüsselt

Der Nachrichtensender Sky Sport News HD bringt seine Zuschauer zum Sendestart im Free-TV in einen besonderen Genuss. Die Partie in der Fußball-Bundesliga zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Rekordmeister Bayern München am 2. Dezember (Freitag/20.30 Uhr) wird demnach ausnahmsweise unverschlüsselt gezeigt, "und wir hoffen, viele Menschen damit zu erreichen, die zum ersten Mal einschalten", sagte Roman Steuer, Vizepräsident von Sports Sky Deutschland.

Voriger Artikel
Ex-Profi Thomas Cichon warnt vor Wetten im Profifußball
Nächster Artikel
Darmstädter Stadion wird nach der Saison wieder umbenannt

Besonderes Bonbon: Sky zeigt Mainz gegen Bayern unverschlüsselt

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Unterföhring. Bereits zuvor hatte Sky Sport News HD angekündigt, ab dem 1. Dezember in Deutschland und Österreich frei empfangbar zu senden. "Unser 24-Stunden-Sportnachrichtensender ist einzigartig im deutschen und österreichischen Fernsehen", sagte Steuer: "Er wird sich in Zukunft über den Kreis der Sky Kunden hinaus großer Beliebtheit erfreuen und künftig die erste Adresse für topaktuelle Sportinformationen sein."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr