Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Bielefeld leiht Wolfsburgs Rodriguez aus

Fußball Bielefeld leiht Wolfsburgs Rodriguez aus

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat sich auf Leihbasis die Dienste von Mittelfeldspieler Francisco Rodriguez gesichert. Der 20 Jahre alte Schweizer, der Bruder des in Europa begehrten Außenverteidigers Ricardo Rodriguez (23), kommt vom VfL Wolfsburg und soll das in der Hinrunde lahmende Offensivspiel des Aufsteigers (17 Tore in 19 Spielen) ankurbeln.

Voriger Artikel
Bestätigung für Müller: Französisches Gericht hebt Vertragsbefristung auf
Nächster Artikel
Schweinsteiger fehlt ManUnited erneut

Bielefeld leiht Wolfsburgs Rodriguez aus

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Bielefeld. Das Leihgeschäft läuft bis zum 30. Juni 2017, in Wolfsburg war Rodriguez nur sporadisch zum Einsatz gekommen.

"Er ist ein hochtalentierter Spieler, der bereits mit absoluten Top-Spielern auf Top-Niveau beim VfL Wolfsburg gearbeitet hat und über regelmäßige Spielpraxis den nächsten Schritt seiner Entwicklung nehmen soll", sagte Bielefelds Sportlicher Leiter Samir Arabi.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Empfang der Olympioniken am Flughafen Langenhagen

Strahlende Gesichter am Flughafen Langenhagen: Die Olympioniken Sabrina Hering, Kai Häffner und Ruth Sophia Spelmeyer sind am Dienstagabend in Hannover angekommen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. August 2016 - Norbert Fettback in Allgemein

Spaß schlägt Ehrgeiz Nun ist nicht unbedingt gesagt, dass die Marathonrennen bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro für einen Laufboom hierzulande sorgen.

mehr