Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Blatter-Anwalt: Vertrag ordnungsgemäß vorbereitet und verhandelt

Fußball Blatter-Anwalt: Vertrag ordnungsgemäß vorbereitet und verhandelt

Im Zuge der Ermittlungen der Schweizer Justiz gegen den FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter hat der Anwalt des 79 Jahren alten Schweizers die erhobenen Vorwürfe zurückgewiesen.

Voriger Artikel
Entscheidung über Warner-Auslieferung verschoben
Nächster Artikel
Schenk: "Blatter ist nicht mehr haltbar"

Blatter-Anwalt: Vertrag ordnungsgemäß vorbereitet und verhandelt

Quelle: FABRICE COFFRINI / STR / SID-IMAGES/AFP

Zürich. "Wir sind zuversichtlich, dass die Schweizer Behörden zu dem Schluss kommen werden, dass dieser Vertrag ordnungsgemäß vorbereitet und verhandelt wurde", sagte Richard Cullen von der Kanzlei McGuireWoods, die Blatter vertritt, der New York Times: "Es hat zweifellos kein Missmanagement gegeben."

"Die Bundesanwaltschaft der Schweiz hat gegen den Präsidenten der Fédération Internationale de Football Association (FIFA) ein Strafverfahren wegen des Verdachts der ungetreuen Geschäftsbesorgung sowie ? eventualiter ? wegen Veruntreuung eröffnet", teilte die Schweizer Bundesanwaltschaft in Sachen Blatter mit.

Es bestehe unter anderem der Verdacht, dass Blatter im September 2005 mit der Karibischen Fußball-Union (CFU) einen für die FIFA ungünstigen Vertrag abgeschlossen habe. Zudem soll er bei der Umsetzung des Vertrages "in Verletzung seiner Treuepflichten gegen die Interessen der FIFA" verstoßen haben.

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr