Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bochum holt Stiepermann und Wurtz aus Fürth

Fußball Bochum holt Stiepermann und Wurtz aus Fürth

Fußball-Zweitligist VfL Bochum hat am Donnerstag gleich zwei Mittelfeldspieler vom Ligakonkurrenten SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Marco Stiepermann (25) unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019, während Johannes Wurtz (23) bis zum 30. Juni 2018 unterschrieb.

Voriger Artikel
"Unseriös, einfach unwürdig und respektlos": Schulz kritisiert Hannover scharf
Nächster Artikel
Mainz verpflichtet Keeper Lössl als Karius-Nachfolger

Bochum holt Stiepermann und Wurtz aus Fürth

Quelle: SID/SID-IMAGES

Bochum. Nähere Details zu den Transfers nannten die Klubs nicht.

"Marco Stiepermann verfügt über eine außerordentliche Technik, über ein hohes Maß an Spielintelligenz und tritt gute Standards", sagte VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter: "Und Johannes Wurtz ist im Offensivbereich flexibel einsetzbar."

Bereits Mitte Mai hatte sich der VfL in Fürth bedient und Offensivspieler Tom Weilandt (bis 30. Juni 2018) verpflichtet.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Nicolas Kiefer bleibt Trainer an der Tennisbase

Bis Ende 2018 bleibt Ex-Tennisprofi Nicolas Kiefer Trainer an der Tennisbase, dem Leistungszentrum des Niedersächsischen Tennisverbandes (NTV). Dort steht er dem Tennis-Nachwuchs beratend zur Seite.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr