Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Borussia Dortmund zum sechsten Mal A-Jugend-Meister

Fußball Borussia Dortmund zum sechsten Mal A-Jugend-Meister

Borussia Dortmund ist zum sechsten Mal deutscher Fußball-Meister bei den A-Junioren. Vor 14.766 Zuschauern setzte sich die U19 bei 1899 Hoffenheim durch Tore von Jonas Arweiler und Janni Serra (je zwei) sowie Felix Passlack mit 5:3 (1:1) durch.

Voriger Artikel
VfL Wolfsburg bezieht Trainingslager in der Schweiz und Österreich
Nächster Artikel
DFB-Fahrplan: Letzter EM-Test in Gelsenkirchen

Borussia Dortmund zum sechsten Mal A-Jugend-Meister

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Hoffenheim. Für Hoffenheim, Titelträger von 2014, trafen Dennis Geiger und Adrian Beck.

Seine vorherigen fünf A-Jungend-Meisterschaften hatte der Nachwuchs des BVB unter dem späteren Bundesliga-Trainer und Nationalmannschafts-Co-Trainer Michael Skibbe zwischen 1994 und 1998 gewonnen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr