Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Brasilien-Star Ronaldo wird Weltbotschafter bei Real

Fußball Brasilien-Star Ronaldo wird Weltbotschafter bei Real

Der brasilianische Fußball-Star Ronaldo wird Weltbotschafter bei seinem Ex-Klub Real Madrid. Der 39-Jährige soll Präsident Florentino Perez persönlich beraten und außerdem den Champions-League-Sieger rund um den Globus repräsentieren.

Voriger Artikel
Ligaverband heißt künftig DFL e.V.
Nächster Artikel
Medien: Real will Ronaldo und Bale langfristig an sich binden

Brasilien-Star Ronaldo wird Weltbotschafter bei Real

Quelle: SIPA / PIXATHLON/SID

Madrid. Ronaldo stand von 2002 bis 2007 bei Real als Profi unter Vertrag und erzielte dabei in 177 Spielen 104 Tore. Der dreimalige Weltfußballer gewann mit der Selecao 1994 und 2002 den WM-Titel, stand außerdem 1998 in Frankreich im Endspiel der Weltmeisterschaft verlor allerdings gegen die Gastgeber mit der brasilianischen Auswahl glatt mit 0:3.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr