Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Braunschweig: Kapitän Correia fällt für Rest der Saison aus

Fußball Braunschweig: Kapitän Correia fällt für Rest der Saison aus

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig muss für den Rest der Saison auf Kapitän Marcel Correia (26) verzichten. Der portugiesische Abwehrspieler erlitt im Heimspiel gegen den MSV Duisburg (1:1) eine Teilruptur des Innenbandes sowie einen fast kompletten Abriss der Syndesmose im linken Sprunggelenk.

Voriger Artikel
FC Augsburg: Eine Spiel Sperre für Gouweleeuw
Nächster Artikel
Schily attackiert Zwanziger: Auch das Unterlassen einer Mitteilung ist Täuschung

Braunschweig: Kapitän Correia fällt für Rest der Saison aus

Quelle: pixxmixx / pixathlon/SID-IMAGES

Braunschweig. Dies teilte die Eintracht am Montag mit.

"Die Verletzung unseres Kapitäns ist für die Mannschaft natürlich sehr bitter, zumal Marcel gerade erst wieder fit war", sagte Braunschweigs Sportlicher Leiter Marc Arnold: "Wir wünschen Cello alles erdenklich Gute und das Beste für seine Genesung." Correia hatte in dieser Saison aufgrund von muskulären Problemen bereits elf Spiele verpasst.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr