Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Bremen zwei Wochen ohne Bargfrede

Fußball Bremen zwei Wochen ohne Bargfrede

Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss in der Vorbereitung auf die neue Saison zwei Wochen auf Philipp Bargfrede verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich einen Bänderanriss im Sprunggelenk zugezogen und muss deshalb mit dem Training aussetzen.

Voriger Artikel
Juve-Chef verrät: Vidal wechselt von Juve zu Bayern
Nächster Artikel
Guardiola kandidiert bei Regionalwahlen in Katalonien

Bremen zwei Wochen ohne Bargfrede

Quelle: Cathrin MŸller/M.i.S. / / PIXATHLON/SID-IMAGES

Bremen. Bargfrede zog sich die Verletzung am vergangenen Samstag beim 2:0 im Testspiel gegen den FC Brünn zu. Der 26-Jährige wird damit die drei anstehenden Testspiele gegen den Blumenthaler SV, den FC Sevilla und den SV Wilhelmshaven verpassen.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr