Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bremens Obraniak nach Haifa zum Medizincheck

Fußball Bremens Obraniak nach Haifa zum Medizincheck

Fußball-Bundesligist Werder Bremen und der unter Trainer Viktor Skripnik aussortierte Mittelfeldspieler Ludovic Obraniak gehen offenbar bald getrennte Wege. Israels zwölfmaliger Meister Maccabi Haifa teilte am Dienstag mit, man habe mit Werder Einigkeit über einen Transfer des 30 Jahre alten polnischen Nationalspielers erzielt.

Voriger Artikel
3. Liga: Ein Spiel Sperre für Würzburgs Herzig
Nächster Artikel
HSV leiht Demirbay nach Düsseldorf aus

Bremens Obraniak nach Haifa zum Medizincheck

Quelle: PATRIK STOLLARZ / STF / SID-IMAGES/AFP

Bremen. Obraniak werde am Mittwoch in Israel zum Medizincheck erwartet, hieß es weiter.

Der in Frankreich geborene Mittelfeldspieler war im Januar 2014 an die Weser gewechselt, jedoch nicht über zwölf Bundesligaspiele (ein Tor) unter Skripniks Vorgänger Robin Dutt hinausgekommen. In der Rückrunde der abgelaufenen Saison spielte Obraniak bereits zur Leihe für den türkischen Erstligisten Rizespor.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr