Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bundesliga-Absteiger Paderborn holt Kirch aus Dortmund

Fußball Bundesliga-Absteiger Paderborn holt Kirch aus Dortmund

Bundesliga-Absteiger SC Paderborn hat Mittelfeldspieler Oliver Kirch von Borussia Dortmund verpflichtet. Der 33-Jährige soll einen Zweijahresvertrag erhalten, wenn er am Montag den Medizincheck erfolgreich absolviert.

Voriger Artikel
Juve bestätigt: Verhandlungen mit Schalke über Draxler gescheitert
Nächster Artikel
Duisburgs Brandstetter mit Knöchelbruch

Bundesliga-Absteiger Paderborn holt Kirch aus Dortmund

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Paderborn. Kirch, der vor drei Jahren für 350.000 Euro vom 1. FC Kaiserslautern zum BVB gewechselt war, hat insgesamt 143 Bundesligaspiele bestritten. In Dortmund brachte es der defensive Mittelfeldspieler in drei Spielzeiten nur auf 18 Erstligapartien.

"Oliver bringt hohe fußballerische Qualität und viel Erfahrung mit nach Paderborn. Damit heben wir das Niveau in unserem Kader noch einmal an", sagte Sport-Geschäftsführer Michael Born. Paderborn hat mit nur drei Punkten aus den ersten fünf Spielen einen Fehlstart in die Zweitligasaison hingelegt.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr