Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bundesliga-Stiftung setzt sich für die Gesundheit von Kindern ein

Fußball Bundesliga-Stiftung setzt sich für die Gesundheit von Kindern ein

Die Bundesliga-Stiftung und der Fußball-Erstliga-Aufsteiger SC Freiburg unterstützen "fit4future", eine Initiative der Cleven-Stiftung für die gesunde Entwicklung von Kindern.

Voriger Artikel
Fortuna Düsseldorf macht 1,88 Millionen Euro Minus
Nächster Artikel
Schalker Goretzka und Choupo-Moting angeschlagen

Bundesliga-Stiftung setzt sich für die Gesundheit von Kindern ein

Quelle: Thais Llorca / SID-IMAGES/PIXATHLON

Frankfurt/Main. "Unser Ziel, das wir auch mit 'fit4future' verfolgen, ist es, die Lebensweise von Kindern positiv zu beeinflussen", sagt Stefan Kiefer, der Vorstandsvorsitzende der Bundesliga-Stiftung.

Schülerinnen und Schüler im Alter von sechs bis zwölf Jahren werden an fünf mehrheitlich inklusiven Schulen in und um Freiburg in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Brainfitness gefördert.

Die Kooperation erstreckt sich zunächst auf die Schuljahre von 2016/17 bis 2018/19. Die Partnerschaft wird am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Eintracht Frankfurt im Schwarzwald-Stadion in Freiburg vorgestellt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr