Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
CAS lehnt zweiten Antrag ab: Keine Glaskabinen in Zürich

Fußball CAS lehnt zweiten Antrag ab: Keine Glaskabinen in Zürich

Bei der FIFA-Präsidentschaftswahl wird es auch nach einem überraschenden zweiten Einspruch durch den französischen Kandidaten Jérôme Champagne (57) keine Glaskabinen für die Abstimmung geben.

Voriger Artikel
FIFA-Wahl: Scheich Salman sieht kritische Berichte als "politisches Werkzeug"
Nächster Artikel
UEFA: Frau in Exko wird vom Kongress gewählt

CAS lehnt zweiten Antrag ab: Keine Glaskabinen in Zürich

Quelle: EMMANUEL DUNAND / SID-IMAGES

Zürich. Der Internationale Sportgerichtshof CAS lehnte einen entsprechenden Antrag ab.

Der Franzose hatte wie zuvor Prinz Ali bin Al Hussein (40/Jordanien) gläserne Abstimmungskabinen gefordert, zudem wollte Champagne unabhängige Wahlprüfer erzwingen. Den "Dringlichkeitsantrag" für "provisorische Maßnahmen", der am Mittwoch beim CAS eingegangen war, lehnte die höchste Instanz der Sportgerichtsbarkeit ab.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr