Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
CL: Sieben Verletzte am Rande des Spiels in Madrid

Fußball CL: Sieben Verletzte am Rande des Spiels in Madrid

Beim Zusammenstoß rivalisierender Fangruppen am Rande des Champions-League-Spiels zwischen Real Madrid und Legia Warschau (5:1) sind fünf polnische Fans und zwei Polizisten verletzt worden.

Voriger Artikel
BVB trotzt Verletzungsmisere: Achtelfinale vor Augen
Nächster Artikel
Champions League: Juve mit Kraftakt, Real holt Pflichtsieg

CL: Sieben Verletzte am Rande des Spiels in Madrid

Quelle: Javier SORIANO / SID

Madrid. Dies berichtete die Nachrichtenagentur AFP. Die Auseinandersetzungen ereigneten sich bei der Ankunft der Fangruppen am Stadion Santiago Bernabeu.

Einige Chaoten hatten Gegenstände, darunter Glasflaschen und Leuchtraketen, in Richtung der Polizisten geworfen und Journalisten bedroht, die die Auseinandersetzungen gefilmt hatten. Die Ordnungskräfte hatten die Situation erst nach rund einer Stunde im Griff. Angeblich habe es keine Festnahmen gegeben.

Die Partie war von der Polizei bereits im Vorfeld als Hochrisikospiel eingestuft worden. Für die 3500 erwarteten Warschauer Fans wurden 2000 Sicherheitskräfte abgestellt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr