Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Cabrera nicht spielberechtigt: Bolivien verliert vier Punkte in WM-Quali

Fußball Cabrera nicht spielberechtigt: Bolivien verliert vier Punkte in WM-Quali

Weil Einwechselspieler Nelson Cabrera nicht spielberechtigt war, verliert Boliviens Fußball-Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation vier Punkte. Der in Paraguay geborene Abwehrspieler hatte bereits 2007 ein Länderspiel für sein Geburtsland absolviert, ehe er in den Partien im September gegen Peru (2:0) und in Chile (0:0) für Bolivien eingesetzt wurde.

Voriger Artikel
Nach Ausraster im Spielertunnel: Mourinho droht Sperre
Nächster Artikel
Champions-League-Prämien 2015/16: FC Bayern kassierte über 64 Millionen Euro

Cabrera nicht spielberechtigt: Bolivien verliert vier Punkte in WM-Quali

Quelle: CLAUDIO REYES / SID-IMAGES/AFP

Zürich. Der Fußball-Weltverband FIFA gab am Dienstag bekannt, dass beide Spiele mit 0:3 gewertet werden.

Die ohnehin im Rennen um ein Ticket für die WM 2018 in Russland aussichtslosen Bolivianer, die zudem eine Geldstrafe in Höhe von umgerechnet 11.000 Euro zahlen müssen, liegen nun mit nur noch vier Punkten abgeschlagen auf dem letzten Platz der Südamerika-Qualifikation. Chile überholte dank der zwei zusätzlichen Zähler am Grünen Tisch Vizeweltmeister Argentinien und kletterte auf Rang fünf. Die ersten Vier qualifizieren sich direkt für die WM, der Fünfte bestreitet zwei Play-off-Spiele gegen den Ozeanien-Sieger.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr