Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Cakir pfeift Bayern-Rückspiel gegen Atlético - zwei Siege, eine Niederlage bisher

Fußball Cakir pfeift Bayern-Rückspiel gegen Atlético - zwei Siege, eine Niederlage bisher

Der Türke Cüneyt Cakir leitet am Dienstag (20.45 Uhr/Sky und ZDF) das Halbfinal-Rückspiel in der Champions League zwischen Bayern München und Atlético Madrid.

Voriger Artikel
Stuttgart in Bremen ohne Großkreutz, aber mit Tyton im Tor
Nächster Artikel
Hannover 96: Offensiv-Talent Feierabend stirbt bei Autounfall

Cakir pfeift Bayern-Rückspiel gegen Atlético

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Nyon. Der 39 Jahre alte Schiedsrichter war bislang bei drei Spielen des deutschen Rekordmeisters in der Königsklasse im Einsatz.

Am 20. Oktober 2015 pfiff er das Gruppenspiel der Bayern beim FC Arsenal (0:2). Zudem leitete er die Gruppenspiele in der Champions League beim FC Villarreal (14. September 2011) und gegen den AS Rom (5. November 2014). Beide Partien gewannen die Münchner mit 2:0.

Cakir genießt bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) derzeit offenbar großes Vertrauen. Bereits in der Vorwoche war er für das Halbfinale der Champions League (0:0 zwischen Manchester City und Real Madrid) verantwortlich gewesen, in der vergangenen Saison leitete er das Endspiel zwischen Juventus Turin und dem FC Barcelona (1:3).

Auch bei der EM 2012 und WM 2014 war Cakir jeweils bei einem Halbfinale im Einsatz gewesen. Der Versicherungsmakler aus Istanbul ist auch für die EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) nominiert.

Der FC Bayern muss am Dienstag ein 0:1 wettmachen, um das Finale am 28. Mai in Mailand zu erreichen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr