Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Chinesischer Investor übernimmt West Brom

Fußball Chinesischer Investor übernimmt West Brom

Der englische Fußball-Premier-League-Klub West Bromwich Albion ist von der chinesischen Investorengruppe von Lai Guochuan (42) übernommen worden. Dies bestätigte der Verein am Freitag.

Voriger Artikel
Völler: Bayer an Kiews Dragovic interessiert
Nächster Artikel
FCI: Matip bleibt Kapitän der Schanzer

Chinesischer Investor übernimmt West Brom

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

London. "Meine Priorität wird darin liegen, die Stabilität des Klubs zu garantieren. Ich habe keine Absicht, den Ethos des Klubs zu verändern", kommentierte Lai.

Die Höhe der Kaufsumme wurde zunächst nicht bekannt. Klub-Chef Jeremy Peace, der die Übernahme verkündete, tritt indes zurück und macht Platz für John Williams, den ehemaligen Geschäftsführer der Blackburn Rovers.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr