Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Chinesischer Investor übernimmt West Brom

Fußball Chinesischer Investor übernimmt West Brom

Der englische Fußball-Premier-League-Klub West Bromwich Albion ist von der chinesischen Investorengruppe von Lai Guochuan (42) übernommen worden. Dies bestätigte der Verein am Freitag.

Voriger Artikel
Völler: Bayer an Kiews Dragovic interessiert
Nächster Artikel
FCI: Matip bleibt Kapitän der Schanzer

Chinesischer Investor übernimmt West Brom

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

London. "Meine Priorität wird darin liegen, die Stabilität des Klubs zu garantieren. Ich habe keine Absicht, den Ethos des Klubs zu verändern", kommentierte Lai.

Die Höhe der Kaufsumme wurde zunächst nicht bekannt. Klub-Chef Jeremy Peace, der die Übernahme verkündete, tritt indes zurück und macht Platz für John Williams, den ehemaligen Geschäftsführer der Blackburn Rovers.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr