Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Cleber für Slomka Option beim Saisonauftakt in Köln

Fußball Cleber für Slomka Option beim Saisonauftakt in Köln

Vorbehaltlich einer endgültigen Verpflichtung durch den Hamburger SV nach dem Medizincheck am Donnerstag ist der Brasilianer Cleber für Trainer Mirko Slomka bereits zum Saisonauftakt am Wochenende eine Option.

Voriger Artikel
FC Bayern ohne Ribéry, mit Robben
Nächster Artikel
Bremen: Prödl vor Comeback - Vorerst keine Verstärkungen

Cleber für Slomka Option beim Saisonauftakt in Köln

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Hamburg. "Die Entscheidung fällt nach dem Abschlusstraining am Freitag", sagte der Coach 48 Stunden vor dem Gastspiel der Norddeutschen am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim Aufsteiger 1. FC Köln.

Der Abwehrspieler von Corinthians Sao Paulo war am Mittwoch in der Hansestadt gelandet. Er soll einen Vertrag bis 2018 unterschreiben, die geschätzte Ablösesumme liegt bei rund drei Millionen Euro. Der 23-Jährige könnte kurzfristig die Lücke schließen, die durch die Verletzung des Abwehr-Allrounders Gojko Kacar (Innenbandanriss im rechten Knie) entstanden ist.

Im Zusammenhang mit dem bevorstehenden Transfers Clebers denkt man beim HSV über ein Leihgeschäft mit Jonathan Tah nach. "Der Junge braucht Spielpraxis, es wäre also eine Möglichkeit", sagte dazu Dietmar Beiersdorfer, Vorstandsvorsitzender und Sportdirektor beim Bundesliga-Dino. Der 18-Jährige hatte sich in der vergangenen Saison einen Stammplatz erkämpft, war in der Schlussphase der Spielzeit allerdings in ein Leistungsloch gefallen.

Sollte der Kontrakt zwischen dem HSV und Cleber zustandekommen, wäre der Innenverteidiger der fünfte Neugang bei den Hamburgern. Zuvor waren Zoltan Stieber, Valon Behrami, Nicolai Müller und Matthias Ostrzolek unter Vertrag genommen worden. Zudem verpflichtete man an der Elbe die bisherigen Leihspieler Johan Djourou und Pierre-Michel Lasogga fest.

© 2014 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions unterliegen gegen Herne

Die Hannover Scorpions haben ihre Tabellenführung in der Oberliga nach einem 2:3 gegen den Herner EV abgegeben.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
9. Oktober 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Update: Das lange Warten hat ein Ende. Uns liegen jetzt alle Listen für das „Laufpass“-Ranking vor. Hier findet ihr die beiden letzten Rankings (Nummer 30 und 31). Das fehlende Ranking Nummer 28 haben wir hier nachgetragen.

mehr