Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Coach Pellegrini heuert in China an

Fußball Coach Pellegrini heuert in China an

Die Chinese Super League hat ihr nächstes Aushängeschild: Fußballlehrer Manuel Pellegrini, der im vergangenen Jahr den englische Premier-League-Klub Manchester City in sein erstes Champions-League-Halbfinale und in der Liga auf Platz vier führte, steht nun beim chinesischen Erstligisten Hebei China Fortune an der Seitenlinie.

Voriger Artikel
Tuchel zeigt sich geduldig mit WM-Held Götze
Nächster Artikel
3. Liga: Regensburg verliert Spitzenspiel gegen Aalen - Sieg für Pokalhelden aus Lotte

Medien: Pellegrini heuert in China an

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Peking. Das bestätigte der Klub am Samstag.

Der 62-jährige Chilene gewann mit City 2014 die Premier League. Pellegrini ist damit schon der dritte sehr bekannte Coach im Reich der Mitte. Neben dem Schweden Sven-Göran Eriksson bei Shanghai SIPG, trainiert auch der Brasilianer Luiz Felipe Scolari, der brasilianische Weltmeister-Coach von 2002, mit Guangzhou Evergrande ein Team aus der Chinese Super League.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr