Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Cohen bewahrt Ingolstadt vor Niederlage

Fußball Cohen bewahrt Ingolstadt vor Niederlage

Almog Cohen hat Fußball-Bundesligist FC Ingolstadt vor einer Niederlage im ersten Spiel des neuen Jahres bewahrt. Der israelische Nationalspieler traf im Test beim Drittligisten VfR Aalen in der 80. Minute zum 1:1 (0:0)-Endstand.

Voriger Artikel
3. Liga: Kiel holt Fetsch aus Dresden
Nächster Artikel
Platini zieht FIFA-Kandidatur zurück: "Wie soll ich gewinnen?"

Cohen bewahrt Ingolstadt vor Niederlage

Quelle: CHRISTOF STACHE / SID

Aalen. Maximilian Welzmüller hatte zuvor die Führung der Gastgeber erzielt (56.), nachdem FCI-Trainer Ralph Hasenhüttl in der Halbzeit alle zehn Feldspieler ausgetauscht hatte.

Den nächsten Test bestreitet der Tabellenelfte am Sonntag gegen Drittligist SG Sonnenhof Großaspach. Ingolstadt ist neben dem 1. FC Köln der einzige Bundesligist, der die Vorbereitung auf die Rückrunde komplett in Deutschland bestreitet.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr