Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Cottbus entlässt Benschneider - Lempke übernimmt

Fußball Cottbus entlässt Benschneider - Lempke übernimmt

Fußball-Drittligist Energie Cottbus hat auf die bedrohliche Situation in der 3. Fußball-Liga reagiert und Sportdirektor Roland Benschneider von allen Aufgaben entbunden.

Voriger Artikel
FIFA-Kongress: Grindel für Sandrock in DFB-Delegation
Nächster Artikel
Medien: Conte als neuer Chelsea-Teammanager im Gespräch

Cottbus entlässt Benschneider - Lempke übernimmt

Quelle: Sebastian WELLS / PIXATHLON/SID-IMAGES

Cottbus. "Mangelnde Akzente in der aktuell berdohlichen Situation sowie unterschiedliche Auffassungen bei der Kaderzusammenstellung, - planung und Personalführung" hätten zu dieser Entscheidung geführt, teilte der Klub mit.

Neuer Teammanager wird Ralf Lempke (59). Der frühere Kapitän und Ex-Manager gilt als Integrationsfigur und Ur-Cottbuser. Lempke soll eng mit Trainer Vasile Miriuta zusammenarbeiten. Cottbus liegt in der 3. Liga mit 27 Punkten auf Rang 17, nur einen Platz vor den Abstiegsplätzen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr