Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
DFB-Fahrplan: Nächstes Länderspiel gegen die Slowakei

Fußball DFB-Fahrplan: Nächstes Länderspiel gegen die Slowakei

Nach dem historischen 4:1 (2:0)-Triumph am Dienstagabend in München gegen Italien müssen die deutschen Fußball-Weltmeister erst am 29. Mai wieder ran. In Augsburg trifft Bundestrainer Joachim Löw mit seinem vorläufigen EM-Kader, den er zwölf Tage zuvor bekanntgibt, auf die Slowakei.

Voriger Artikel
4:0 gegen Guatemala: USA gelingt Revanche für peinliche Niederlage
Nächster Artikel
Starke Quote: 12,6 Millionen sehen historischen Sieg gegen Italien

DFB-Fahrplan: Nächstes Länderspiel gegen die Slowakei

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

München. Löw erhofft sich von dem Spiel letzte Erkenntnisse, ehe er am 31. Mai sein endgültiges, 23 Mann starkes Aufgebot für die EURO in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) bei der UEFA melden muss. Am 4. Juni absolviert die DFB-Elf in Gelsenkirchen gegen Ungarn den letzten Turniertest. - Die Termine der deutschen Nationalmannschaft im Überblick:

29. Mai 2016: Deutschland - Slowakei in Augsburg (17.45 Uhr/ARD)

4. Juni 2016: Deutschland - Ungarn in Gelsenkirchen (18.00 Uhr/ZDF)

12. Juni, EM-Endrunde: Deutschland - Ukraine in Lille (21.00 Uhr/ARD)

16. Juni, EM-Endrunde: Deutschland - Polen in St. Denis (21.00 Uhr/ZDF)

21. Juni, EM-Endrunde: Deutschland - Nordirland in Paris (18.00 Uhr/ARD)

4. September 2016, WM-Quali: Norwegen - Deutschland

8. Oktober 2016, WM-Quali: Deutschland - Tschechien in Hamburg

11. Oktober 2016, WM-Quali: Deutschland - Nordirland in Hannover

11. November 2016, WM-Quali: San Marino - Deutschland

26. März 2017, WM-Quali: Aserbaidschan - Deutschland

10. Juni 2017, WM-Quali: Deutschland - San Marino

17. Juni bis 2. Juli 2017: Confed-Cup in Russland (Deutschland als Weltmeister qualifiziert)

1. September 2017, WM-Quali: Tschechien - Deutschland

4. September 2017, WM-Quali: Deutschland - Norwegen

5. Oktober 2017, WM-Quali: Nordirland - Deutschland

8. Oktober 2017, WM-Quali: Deutschland - Aserbaidschan

Anm.: bei den meisten WM-Qualifikationsspielen sind Austragungsorte und Anstoßzeiten noch offen/alle Qualispiele live bei RTL.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr