Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
DFB-Frauen: Auch Islacker fällt für EM-Quali aus

Fußball DFB-Frauen: Auch Islacker fällt für EM-Quali aus

Die neue Fußball-Bundestrainerin Steffi Jones muss bei ihrer Premiere auf Mandy Islacker verzichten. Die Angreiferin vom 1. FFC Frankfurt muss für die beiden anstehenden EM-Qualifikationsspiele der Olympiasiegerinnen am 16. September (18.00 Uhr/ARD) in Moskau gegen Russland und am 20. September (16.00 Uhr/ZDF) in Györ gegen Ungarn aufgrund einer Virusinfektion passen.

Voriger Artikel
BVB: Reus-Comeback verzögert sich weiter
Nächster Artikel
FIFA-Verfahren gegen Blatter-Clique wegen Gehaltsskandals

DFB-Frauen: Auch Islacker fällt für EM-Quali aus

Quelle: Osnapix / SID-IMAGES/PIXATHLON

Köln. Jones verzichtete auf eine weitere Nachnominierung.

Zuvor mussten bereits Felicitas Rauch (1. FFC Turbine Potsdam) und Pauline Bremer (Olympique Lyon) wegen muskulärer Probleme absagen. Daraufhin wurden Olympiasiegerin Leonie Maier (Bayern München) und Sara Doorsoun (SGS Essen) nachträglich berufen.

Die DFB-Auswahl trifft sich am kommenden Montag in Frankfurt zum ersten Mal unter der Leitung der neuen Bundestrainerin, um sich auf die Spiele vorzubereiten. Die Begegnungen mit Russland und Ungarn bilden den Abschluss der EM-Qualifikation. Für die Europameisterschaft in den Niederlanden 2017 hatte sich die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) schon vor Olympia vorzeitig qualifiziert.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr