Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
DFB-Frauen: Goeßling fällt aus - Bremer nachnominiert

Fußball DFB-Frauen: Goeßling fällt aus - Bremer nachnominiert

Die Frauenfußball-Nationalmannschaft muss in den anstehenden beiden EM-Qualifikationsspielen auf Lena Goeßling verzichten. Die Mittelfeldspielerin des VfL Wolfsburg sagte ihre Teilnahme an den Partien am Freitag gegen Gastgeber Türkei in Istanbul (16.00 Uhr/ZDF) und vier Tage später gegen Kroatien in Osnabrück (18.00/ARD) wegen einer Knieverletzung ab.

Voriger Artikel
Medien: Kontrollausschuss ermittelt gegen Schmadtke
Nächster Artikel
Nordische Länder bekräftigen Interesse an EM 2024

DFB-Frauen: Goeßling fällt aus - Bremer nachnominiert

Quelle: Mike Lawrence / pixathlon/SID-IMAGES

Gütersloh. Bundestrainerin Silvia Neid nominierte Pauline Bremer von Olympique Lyon nach. Goeßling hatte die Blessur am Wochenende im Pokal-Halbfinale des Ex-Meisters gegen den SC Freiburg (2:1) erlitten.

Die DFB-Auswahl traf sich am Montag nahe Gütersloh, um sich auf die beiden Partien vorzubereiten. Nach der medizinischen Eingangsuntersuchung steht am Nachmittag das erste Training an. Für Dienstag ist eine Leistungsdiagnostik-Einheit geplant.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr