Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
DFB-Frauen bei Olympia-Generalprobe gegen Ghana ohne Goeßling

Fußball DFB-Frauen bei Olympia-Generalprobe gegen Ghana ohne Goeßling

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss ihre Olympia-Generalprobe am Freitag (18.00 Uhr/ARD) gegen Ghana ohne Lena Goeßling bestreiten. Die Mittelfeldspielerin vom VfL Wolfsburg wird wegen einer Oberschenkelblessur geschont.

Voriger Artikel
12.000 Euro Geldstrafe für Zweitligist Hannover 96
Nächster Artikel
Lopetegui neuer Nationaltrainer Spaniens

DFB-Frauen bei Olympia-Generalprobe gegen Ghana ohne Goeßling

Quelle: Mike Lawrence / PIXATHLON/SID-IMAGES

Paderborn. "Sie hat muskuläre Probleme und wird nicht spielen. Da gehen wir kein Risiko ein", sagte Bundestrainerin Silvia Neid auf der Pressekonferenz am Donnerstag. Das erste Duell mit Ghana ist der letzte Formcheck für die Europameisterinnen vor der Gold-Mission bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.

In Brasilien trifft die deutsche Auswahl in der Gruppenphase auf Simbabwe (3. August), Australien (6. August) und Kanada (9. August).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr