Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
DFB: Grindel und Löw besuchten Kanzlerin Merkel

Fußball DFB: Grindel und Löw besuchten Kanzlerin Merkel

Der neue Präsident Reinhard Grindel, Bundestrainer Joachim Löw und weitere hochrangige Vertreter des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind bereits am Mittwoch im Bundeskanzleramt von Angela Merkel empfangen worden.

Voriger Artikel
Obliers bleibt Trainer der Bayer-Frauen
Nächster Artikel
Zwei Frauen kandidieren um Sitz in UEFA-Exekutive

DFB: Grindel und Löw besuchten Kanzlerin Merkel

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Berlin. Grindel, DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius, die ersten Vizepräsidenten Rainer Koch und Reinhard Rauball überreichten der Kanzlerin und Bundesinnenminister Thomas de Maizière je ein signiertes Trikot der Weltmeister-Auswahl.

Beim "angeregten Gedankenaustausch" hätten Löw, Teammanager Oliver Bierhoff, Torwarttrainer Andreas Köpke sowie die beiden Assistenztrainer Thomas Schneider und Marcus Sorg die Planungen für die EM in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) erläutert, teilte der DFB mit.

Im Berliner Olympiastadion verfolgte die DFB-Delegation anschließend das 3:0 von Borussia Dortmund bei Hertha BSC im Pokal-Halbfinale.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr