Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
DFB-Pokal: Auch die Eintracht "ohne Schickimicki"

Fußball DFB-Pokal: Auch die Eintracht "ohne Schickimicki"

Armin Veh bedient sich vor seiner Pflichtspiel-Rückkehr auf die Trainerbank des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt an der "Taktik" des Gegners. "Wir werden uns dem Slogan des Bremer SV anschließen und auch Fußball ohne Schickimicki spielen", sagte Veh vor der Erstrundenpartie im DFB-Pokal am Samstag (15.30 Uhr) bei dem Fünftligisten, der auf seiner Internetseite mit dem Spruch "Echter Fußball ohne Schickimicki" wirbt.

Voriger Artikel
Vor Duell mit Bayer: Klose kämpft mit Lazio um italienischen Supercup
Nächster Artikel
ManCity: Teammanager Pellegrini verlängert bis 2017

DFB-Pokal: Auch die Eintracht "ohne Schickimicki"

Quelle: DANIEL ROLAND / STR / SID-IMAGES/AFP

Frankfurt/Main. Noch nicht im Kader stehen wird Neuzugang David Abraham, der unter der Woche einen Bluterguss im linken Knie erlitten hatte. Stürmer Luc Castaignos, der ebenfalls im Sommer an den Main gewechselt war, soll dagegen sein Startelf-Debüt feiern. "Wir freuen uns auf das Spiel und wollen zeigen, dass wir eine gute Vorbereitung hatten. Wir wollen weiterkommen", sagte Veh.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr