Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
DFB-Stiftung "Egidius Braun": 49 Millionen Euro in 15 Jahren

Fußball DFB-Stiftung "Egidius Braun": 49 Millionen Euro in 15 Jahren

15 Jahre nach der Gründung der "Stiftung Egidius Braun" hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ein positives Zwischenfazit gezogen. Mit den 49 Millionen Euro, die bis zum 1. Juli 2016 gesammelt wurden, förderte die Stiftung unzählige Projekte.

Voriger Artikel
"Ich liebe West Ham": EM-Star Payet bleibt in London
Nächster Artikel
Europa-League-Qualifikation: Hertha trifft auf Bröndby oder Hibernian

DFB-Stiftung "Egidius Braun": 49 Millionen Euro in 15 Jahren

Quelle: SID-IMAGES

Hennef. "Stiftungsarbeit ist ganz konkrete Hilfe für Menschen. Es geht auch um sportpolitische Botschaften und wichtige Signale, aber vor Ort wird Menschen immer ganz unmittelbar geholfen", sagte DFB-Präsident Reinhard Grindel.

Fußball, führte der 54-Jährige weiter aus, "ist tatsächlich so viel mehr als ein 1:0. Das ist so aktuell wie vor 15 Jahren." Auch der frühere Nationalspieler Karl Schmidt, der als DFB-Vizepräsident vor 15 Jahren die konstituierende Vorstandssitzung in Köln geleitet hatte, sagte erfreut: "Ich denke, wir haben im Juli 2001 eine wertvolle und gute Sache gestartet."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr