Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
DFB-Team EM-Wettfavorit auf Gruppensieg und Titelgewinn

Fußball DFB-Team EM-Wettfavorit auf Gruppensieg und Titelgewinn

Fußball-Weltmeister Deutschland ist bei den Buchmachern nach der Vorrunden-Auslosung für die EM-Endrunde 2016 in Frankreich Favorit auf den Gruppensieg und auch den Titelgewinn.

Köln. Beim Wettanbieter bwin steht die Quote auf den Achtelfinal-Einzug der deutschen Nationalmannschaft als Sieger der Vorrundengruppe C auf 1,20:1 und auf Deutschlands vierten EM-Triumph auf 4,40:1.

Deutschlands EM-Gegner haben demnach deutlich kleinere Chancen auf Platz eins in der Gruppe. Polen wird mit 7,50:1 vor der Ukraine mit 9:1 gehandelt. Neuling Nordirland ist mit 41:1 notiert. Für das EM-Auftaktspiel am 12. Juni gegen die Ukraine sagt bwin mit einer Quote von 1,55:1 einen Sieg der Elf von Bundestrainer Joachim Löw voraus, während ein Erfolg der Osteuropäer 5,75:1 bringt.

Im Titelkampf werden die Chancen des deutschen Teams ebenso gut eingeschätzt wie die Aussichten von Gastgeber Frankreich. Als ernsthafter Konkurrent des Topduos gilt Titelverteidiger Spanien mit einer Quote von 6,50:1. Dahinter folgen der Weltranglistenerste Belgien (12:1) vor dem Fußball-Mutterland England (13:1), Portugal (17:1) und Italien (19:1). Als größter Außenseiter geht EM-Debütant Albanien mit einer Quote von 501:1 ins Rennen.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr